29.12.2016

Jochen Hellmann bleibt bis 2019 Generalsekretär der Deutsch-Französischen Hochschule

Nach acht Jahren erfolgreicher Arbeit wurde Herr Dr. Jochen Hellmann von der Präsidentin der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) in seiner Position als Generalsekretär der DFH bestätigt.

 

„Die Arbeit an der DFH und die Leitung eines hochkompetenten Teams macht mir so viel Freude, dass ich meinen Vertrag gern verlängert habe“, so Jochen Hellmann. Auch die Präsidentin der DFH, Frau Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle, freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: „Wir sind sehr froh, mit Herrn Dr. Hellmann einen erfahrenen Generalsekretär an der Spitze des DFH-Sekretariats zu wissen.“

 

Dr. Jochen Hellmann ist seit Februar 2009 Generalsekretär der DFH. Zuvor leitete der Spezialist für internationale Hochschulkooperation die Abteilung Internationales/ Akademisches Auslandsamt der Universität Hamburg. Aufgrund seiner vielfältigen Tätigkeit im Bereich des internationalen Kultur- und Wissenschaftsmanagements (unter anderem als Referatsleiter beim DAAD sowie als Hochschulreferent für europäische Mobilitätsprogramme), kann die DFH auf die langjährige Erfahrung des promovierten Sprachwissenschaftlers zurückgreifen.