Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Deutsch-Französischer Master Geschichte Straßburg-Trier

Hochschule

Universität Trier

Hochschultyp

Universität

Fachbereichsadresse

FB III, Alte Geschichte
Universitätsring 15
54296 Trier

Partnerhochschule/n

Université de Strasbourg

Fachbereichsadresse
Faculté des sciences historiques
9, place de l'Université
67084 Strasbourg Cedex


Programmbeauftragte_r

Ansprechpartner_in

Katja Krell
Tel: +49 (0)651 201 2437
E-Mail: krell(at)uni-trier.de

Christian Rollinger
Tel: +49 651 201-2268
E-Mail: rolling(at)uni-trier.de

Fachrichtung

Geistes- und Sozialwissenschaften, Geschichtswissenschaften

Studienart

Master

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Studiengang

Deutsch-Französischer Master Geschichte Straßburg-Trier

Studienverlauf

Der Studienbeginn im Masterstudiengang TRISTRA-M ist jeweils zum Wintersemester nur an der Université de Strasbourg möglich. Nach zwei Semestern in Straßburg wird die Abschlussphase (weitere zwei Semester) des Studiengangs an der Universität Trier absolviert.


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Der Studiengang ist der erste an der Universität Trier angesiedelte Studiengang, der von der Deutsch-Französischen Hochschule anerkannt wird. Er zeichnet sich durch den Umfang des Auslandsstudiums und die konsequente Zusammenführung der deutschen und französischen Studierenden in gemeinsamen semesterübergreifenden TRISTRA-Modulen zu zentralen Themen der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Politik aus. Der betont internationale Charakter des Studiengangs macht ihn gerade in der Großregion und im europäischen Kontext besonders attraktiv. Zentrales Element des Studiengangs ist die gemeinsame Vorbereitung deutscher und französischer Studierender auf das Handwerk des Historikers. Er vermittelt in vollem Umfang die Qualifikationen des entsprechenden nationalen Abschlusses, ergänzt durch die Erfahrung mehrsemestriger Auslandsaufenthalte an der Partneruniversität. Zur Unterstützung der obligatorischen Aufenthalte an der ausländischen Partneruniversität gewährt die Deutsch-Französische Hochschule während der Auslandsemester Mobilitätsbeihilfen.

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Den Abschluss der Partnerhochschule finden Sie auf der entsprechenden Partnerseite des Studiengangs

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

2

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

2

Gesamtstudiendauer in Semestern

4

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Sprachvorbereitung

Betreuung durch Sprachtutoren während Studiums.


Erforderliche Sprachkenntnisse

Englische und französische Sprachkenntnisse (jeweils mind. B2).


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.