Zwei-Fächer-Bachelor in den Geistes- und Kulturwissenschaften mit Option Lehrerbildung

Die Studierenden mit Heimatuniversität Mainz wählen jeweils Französisch sowie ein weiteres Fach aus:
– Deutsch/Germanistik
– Englisch/American Studies
– Komparatistik
– Geschichte
– Philosophie
– Geographie
– Schulmusik

Das Französischstudium umfasst Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften sowie sprachpraktische Veranstaltungen. Alle Studierenden absolvieren darüber hinaus das Deutsch-Französische Modul mit fächerübergreifenden, interkulturellen Inhalten.

Die beiden Fächer können entweder als Kern- und Beifach im Bachelor of Arts (fachwissenschaftliches Studium) oder als Fach 1 und Fach 2 im Bachelor of Education (Lehramtsausbildung) gewählt werden. Im Lehramtsstudiengang kommt zusätzlich das Fach Bildungswissenschaften hinzu.

Je nach Schwerpunktsetzung wird der Doppelabschluss Bachelor of Arts/Licence oder Bachelor of Education/Licence vergeben.

Das Lehramtsstudium kann anschließend binational in Mainz und Dijon bis zum Masterabschluss fortgesetzt werden (nur bei Fach 2 Französisch, Englisch oder Deutsch). Alternativ kann ausschließlich der deutsche Master of Education angestrebt werden. Das fachwissenschaftliche Studium kann im Master of Arts/Master Recherche Mainz-Dijon fortgesetzt werden.

Auswahl löschennur trinationale Studiengänge