KONGRESS DER DFH 14.-15.12.2017

Deutsch-französische Hochschulkooperation:

Ein europäisches Modell der Internationalisierung“

 

In Partnerschaft mit dem Club ParisBerlin

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Olaf Scholz, Kulturbevollmächtigter der Bundesrepublik Deutschland für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit.

Mit großzügiger Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Datum: Donnerstag, 14.12.2017 (14.00-21.00 Uhr)/Freitag, 15.12.2017 (9.00-14.00 Uhr)

Ort: Saarbrücker Schloss

PROGRAMM (Download)

PRESSEDOSSIER (Download)

SR-Fernsehbeitrag

Stand: 22.12.2017

Tag 1: Donnerstag, 14.12.2017 (14.00-21.00 Uhr)

12.30 Uhr Ankunft und Empfang der Teilnehmer

14.00 Uhr   Begrüßung

14.15 Uhr Impulsvortrag der Präsidentin der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH), Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle: „Deutsch-französische Hochschulkooperation : Bilanz und Perspektiven“

14.45 Uhr   „Zwiegespräch“:

Dr. Georg Schütte, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutschland

Prof. Dr. Brigitte Plateau, directrice générale de l’enseignement supérieur et de l’insertion

professionnelle, ministère de l’Enseignement supérieur, de la Recherche et de l’Innovation (MESRI), France 

Moderation: Susanne Freitag-Carteron, Journalistin, ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen), Saarbrücken

15.45 Uhr  Unterzeichnung der Ziel- und Leistungsvereinbarung der Deutsch-Französischen Hochschule

16.00 Uhr  Kaffeepause

16.30 Uhr  Podiumsdiskussion: „Welches sind die Stärken und Schwächen der dt.-frz. Wissenschaftskooperation?“

Prof. Dr. Carle Bonafous-Murat, Präsident der Université Sorbonne Nouvelle – Paris 3, Präsident des Ausschusses Europa der französischen Hochschulrektorenkonferenz (CPU)

Prof. Dr. Horst Hippler, Präsident der HRK (Hochschulrektorenkonferenz)

Dr. Nakita Vodjdani, Delegierte für Europa und Internationales, Nationale Forschungsagentur (Agence Nationale de la Recherche – ANR)

Prof. Dr. Margret Wintermantel, Präsidentin des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst)

Moderation: Susanne Freitag-Carteron, Journalistin, ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen), Saarbrücken

18.00 Uhr  Verleihung der französischen Ehrenlegion (Légion d’honneur) an Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle, Präsidentin der DFH, durch I.E. Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Republik Frankreich in Deutschland

18.30  Uhr Grußwort von Stephan Toscani, Minister für Finanzen und Europa des Saarlandes

19.00 Uhr  Abendessen/Buffet

Tag 2: Freitag, 15.12.2017 (9.00-14.00 Uhr)

8.45 Uhr  Ankunft und Empfang der Teilnehmer

9.00 Uhr Keynote Speech:

Lesley Wilson, Generalsekretärin, European University Association (EUA)

9.30 Uhr Ateliers (1. Teil)

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr  Ateliers (2. Teil)

12.00 Uhr Abschlussplenum mit Berichten aus den Ateliers

13.00 Uhr Mittagessen/Buffet

14.00 Uhr Abreise der Teilnehmer

* angefragt