Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Internationales Marketing

Hochschule

Hochschule Niederrhein

Hochschultyp

Fachhochschule

Partnerhochschule/n

Université de Haute-Alsace


Ansprechpartner_in

Stephanie Lenz
Tel: +49(0)2161 186 6455
E-Mail: stephanie.lenz(at)hsnr.de

Fachrichtung

Volkswirtschaft / Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienart

Master

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem erstem berufsqualifizierenden Abschluss

Semesterbeitrag o. Studiengebühr an deutscher Hochschule

Den aktuellen Semesterbeitrag können Sie hier einsehen: https://www.hs-niederrhein.de/studierendenservice/#c89625

Studiengang

Internationales Marketing

Studienverlauf

Alle Studierenden beginnen ihr Studium an der Hochschule Niederrhein und verbringen dort die ersten 2 Semester, die letzten beiden Semester inkl. der Masterarbeit werden an der UHA Colmar verbracht.

Im Masterstudiengang vertiefen die Studierenden die Inhalte des Bachelorstudiengangs im Bereich des allgemeinen Managementwissens (BWL-Kernbereich), des spezifischen Managementwissens und der spezifischen Qualifikationen für die Übernahme von Führungsaufgaben.
Die Studierenden belegen die zwei Schwerpunktfächer Marketing sowie International Management.
Das 3. und das 4. Fachsemester studieren Sie in Colmar, Frankreich an der l’Université de Haute-Alsace.
Im 3. Fachsemester haben Sie die Wahl zwischen folgenden Schwerpunkten aus dem Master Marketing & Vente:

Parcours Marketing et Relation Client (MRC)
Parcours Marketing Etudes et Innovation Produits (MEIP)
Parcours Marketing et Ingénierie de la Franchise et des Entreprises en Réseau (MIFER)

Im letzten Semester des Masterstudiengangs ist die Master-Thesis anzufertigen und in einem Kolloquium zu vertreten. Die Masterarbeit wird in Kombination mit einem Praktikum verfasst.

Nach erfolgreichen Studium erhalten Sie die Abschlüsse: Master of Arts (Deutschland) und Master Marketing et Vente parcours Marketing International.


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Das deutsch-französische Studienprogramm Master „Internationales Marketing“ ist ein betriebswirtschaftliches Studium mit besonderer Spezialisierung im Bereich Marketing. Detaillierte Infos zum Studiengang entnehmen Sie bitte folgender Seite: https://www.hs-niederrhein.de/wirtschaftswissenschaften/studierende/double-degrees-praxis-auslandsaufenthalt/imm-internationales-marketing-master-of-arts-master-sciences-du-management/

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Den Abschluss der Partnerhochschule finden Sie auf der entsprechenden Partnerseite des Studiengangs

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

2

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

2

Gesamtstudiendauer in Semestern

4

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem erstem berufsqualifizierenden Abschluss

Abschlussarbeit

Die Masterarbeit wird in Kombination mit einem Praktikum verfasst und in einem Kolloquium vertreten.

Besonderheiten

In einer durchgeführten Befragung von Studierenden und Absolventen dieses Programmes, wurden Aufbau und Struktur, Vermittlung von Fachinhalten sowie die Vermittlung interkultureller Kompetenzen als Alleinstellungsmerkmale dieses Programms ernannt. Kontakte zu unseren Absolventen haben gezeigt, dass nach Abschluss eine Berufstätigkeit in internationalen Unternehmen stattfindet. Die Tatsache, dass eine Absolventin nach dem Studienabschluss an einer europäischen Universität promoviert, ist aber auch ein Hinweis darauf, dass der Studiengang nicht nur einen berufsqualifizierenden, sondern auch wissenschaftlichen und forschungsorientierten Anspruch verfolgt.


Praktikum

Es sind keine Vorpraktika nachzuweisen, im 4. Semester findet ein Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiengangs statt.

Studienvoraussetzungen

fachlich einschlägiger Bachelor-Abschluss oder gleichwertiger Abschluss mit mindestens „gut“ (Gesamtnote mindestens 2,5) bei einem im Ausland erworbenen Abschluss eine mind. äquivalente Note oder alternativ „A“ oder „B“ nach der ECTS-Notenskala sowie nachweisbare Französischkenntnisse auf dem Niveau B2


Zulassungsverfahren

Dieser Studiengang ist zulassungsbeschränkt (NC-Verfahren). Die Bewerbung erfolgt online.

Die Aufnahme kann nur zum Wintersemester erfolgen. Der Bewerbungszeitraum beginnt am 1. Mai und endet am 15. Juli eines jeden Jahres. Die Bewerbung für einen Studienplatz erfolgt online.


Bewerbungsfrist

Sie können sich in der Zeit 01.05.-15.07. bewerben.Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier:https://www.hs-niederrhein.de/bewerbung-und-einschreibung/

Sprachvorbereitung

Interkulturelle Sprachtrainings vor Auslandsaufenthalt


Erforderliche Sprachkenntnisse

Französisch auf B2 Niveau


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.