Aktuelles

25 Jahre Weimarer Abkommen – Geburtsurkunde der Deutsch-Französischen Hochschule

Frankreich und Deutschland gründeten vor 25 Jahren durch das Weimarer Abkommen die Deutsch-Französische Hochschule (DFH). Seither hat die DFH neben ihrem Kerngeschäft – der Förderung binationaler und trinationaler Hochschulkooperationen – zahlreiche Erfolgsprojekte umgesetzt und sich durch internationale Hochschulexpertise einen Namen gemacht.  Nachdem der Élysée-Vertrag 1963 den Grundstein für die deutsch-französische Freundschaft legte, wurden im Weimarer […]

Ausschreibung: „Élysée-Vertrag – Zusammen den Blick in die Zukunft richten“

Die Deutsch-Französische Hochschule lädt ihr Netzwerk ein, den Jahrestag des Élysée-Vertrags mit Blick auf die Zukunft im Rahmen einer neuen Ausschreibung zu begehen. Diese Ausschreibung richtet sich an Studierende, Nachwuchswissenschaftler*innen, Hochschullehrer*innen und Programmbeauftragte des DFH-Netzwerkes, die Projekte durchführen wollen, die auf Personenkreise jenseits ihrer üblichen Zielgruppe ausgerichtet sind (mindestens 20 Teilnehmende). Das Ziel: die deutsch-französische […]

Meisterklassen zwischen Kunsthochschulen: Ausschreibung für Pilotprojekte zur Stärkung von Kooperationen zwischen deutschen und französischen Hochschulen

Mit dem Ziel, strukturierte Kooperationen zwischen Kunsthochschulen zu stärken und die Mobilität Studierender an diesen Hochschulen zwischen Frankreich und Deutschland zu erhöhen, veröffentlichen das Büro für Hochschulkooperation der Französischen Botschaft in Deutschland, das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) nachfolgende Projektausschreibung. Bewerben können sich Institutionen aus der künstlerischen Hochschulbildung, d.h. Kunst- und Musikhochschulen […]

Alma Mater Europa: der Podcast der Deutsch-Französischen Hochschule [Folge 7]

„Ich bin selbstbewusster, reifer und selbstständiger geworden.“ Athina Patsidou betont wiederholt, wie sehr ihre Studienaufenthalte in Frankreich sie bereichert haben. Die Absolventin des DFH-Doppelmasters „Management Mittelständischer Unternehmen“ wurde seit ihrer Kindheit von kulturellen Unterschieden geprägt. Sie ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen, ihre Familie kommt aus Griechenland. Ihre Lieblingssprache ist aber Französisch, das sie seit […]

Deutsch-Französischer Journalistenpreis 2022 in den neuen journalistischen Kategorien vergeben / Großer Deutsch-Französischer Medienpreis an Anselm Kiefer & Bénédicte Savoy

In einer feierlichen Zeremonie sind am Abend die Deutsch-Französischen Journalistenpreise (DFJP) sowie der Große Deutsch-Französische Medienpreis 2022 an den Künstler Anselm Kiefer und die Kunsthistorikern Bénédicte Savoy vergeben worden. Die feierliche Zeremonie im französischen Außenministerium am Quai d’Orsay stand ganz im Zeichen der aktuellen Entwicklungen in Europa. Laurence Boone, französische Staatssekretärin für Europa, erklärte: „Europa […]

Alma Mater Europa: der Podcast der Deutsch-Französischen Hochschule [Folge 6]

Interkulturelle Kompetenz, Anpassungsfähigkeit, Flexibilität: das alles hat Tim Tewes in seinem dualen und trinationalen Studium der Mechatronik (DHBW Lörrach – Fachhochschule Nordwestschweiz – Université de Haute Alsace) mit Unterstützung der DFH gelernt. Als langjähriger Surfer und Coach hat er sich nach dieser ersten Studien- und Berufserfahrung für ein zusätzliches Sport-Studium in Belgien entschieden, um einen […]

Der Preis „Forcheurs Jean-Marie Lehn” 2022 geht an Pol Besenius und Thomas Hermans

Der Forcheurs-Preis wurde am 20. Juni 2022 in der französischen Botschaft in Berlin von Botschafterin Anne-Marie Descôtes an Pol Besenius, Professor an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz und Thomas Hermans, Professor an der Universität Straßburg, für ihre gemeinsamen Arbeiten übergeben. Ihr gemeinsames Forschungsprojekt trägt den Titel „Controlling hydrogel formation: using cheap and widely available magnets”. […]

Die Deutsch-Französische Hochschule auf der Vivatech 2022 in Paris

Die DFH ist vom 15. bis 18. Juni 2022 Partner des French-German Tech Labs auf der internationalen Start-up- und Technologiemesse VivaTechnology in Paris. Dieses Lab, das von zwölf französischen und deutschen Partnern organisiert wird, stellt die vielversprechendsten Start-ups beider Länder in ihren Ökosystemen vor. Darüber hinaus zeigt das French-German Tech Lab anhand konkreter Beispiele, wie […]

Jahresversammlung der Deutsch-Französischen Hochschule in Toulouse

Das Netzwerktreffen der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) findet dieses Jahr am 2. und 3. Juni an der Université Toulouse 2 – Jean Jaurès statt. Die Vertreter*innen der Mitgliedshochschulen und Leiter*innen der deutsch-französischen Studiengänge und Doktorandenkollegs diskutieren über die Entwicklung der europäischen Wissenschaft und widmen sich den praktischen Herausforderungen ihrer Kooperationsprogramme. „In Krisenzeiten soll Europa ein Pol […]

Alma Mater Europa: der Podcast der Deutsch-Französischen Hochschule [Folge 5]

Sabrina Guichard gründete ihr Start-up Simbo nach ihrem Masterstudium der deutsch-französischen Rechtswissenschaften an der Universität Mainz und der Université de Bourgogne, das von der Deutsch-Französischen Hochschule unterstützt wurde. In dieser Folge erzählt sie, wie ihr Auslandsaufenthalt und der Lockdown im Frühling 2020 in der Cité internationale universitaire de Paris sie zur Gründung ihres heutigen Tech-Unternehmens […]