Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Maschinenbau

Hochschule

Karlsruher Institut für Technologie

Hochschultyp

Technische Universität

Fachbereichsadresse

Institut für Technische Mechanik (DeFI)
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe

Partnerhochschule/n

Institut National des Sciences Appliquées de Lyon

Fachbereichsadresse
INSA Lyon
27bis avenue Jean Capelle
69621 Villeurbanne Cedex

Programmbeauftragte_r

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Seemann
Tel: +49 (0)721 608-46824
E-Mail: wolfgang.seemann(at)kit.edu
WWW: http://www.defi.kit.edu/

Ansprechpartner_in

Julia Weber
E-Mail: Defi(at)intl.kit.edu

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften / Architektur, Maschinenbau / Mechatronik / Werkstofftechnik / Materialwissenschaften

Studienart

Master

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem zweiten Studienjahr

Semesterbeitrag o. Studiengebühr an deutscher Hochschule

153,69 Euro pro Semester

Studiengang

Maschinenbau

Studienverlauf

Beginn des Doppelabschlussprogramms ab dem 5. Semester:

Semester 5-7: INSA Lyon

Semester 8: Praktikum

Semester 9-11: KIT


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Pflichtfachstudium gemäß Studienordnung, 2 Schwerpunkte (Kern- und Ergänzungsbereich), Wahlpflichtmodule, Bachelor- und Masterarbeit

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Den Abschluss der Partnerhochschule finden Sie auf der entsprechenden Partnerseite des Studiengangs

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

7

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

4

Gesamtstudiendauer in Semestern

11 Semester

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem zweiten Studienjahr

Abschlussarbeit

Masterarbeit am KIT

Besonderheiten

Für die Studierenden des Doppelabschlussprogramms gibt es am KIT und an der INSA Lyon ein Zimmerkontingent in den Studentenwohnheimen.

Bildung einer dt.-frz. Gruppe von Maschinenbauingenieuren

 


Praktikum

Der Zugang zum Masterstudiengang Maschinenbau setzt ein mindestens 18-wöchiges Berufspraktikum voraus. Davon sind mindestens zwölf Wochen als Fachpraktikum abzuleisten. Maximal sechs Wochen können als Grundpraktikum abgeleistet werden.

Studienvoraussetzungen

Gute Studienleistungen in den Semestern 1-4 Maschinenbau, Französischkenntnisse, Motivation


Zulassungsverfahren

Bewerbungsformular, Lebenslauf, Motivationsschreiben, Notenauszug sowie ein persönliches Gespräch


Bewerbungsfrist

Ende Januar eines Jahres

Sprachvorbereitung

Semesterbegleitende Französischkurse am Sprachenzentrum des KIT sowie Intensivsprachkurs zur Vorbereitung auf Doppelabschlussprogramm am Centre Culturel Franco Allemand Karlsruhe


Erforderliche Sprachkenntnisse

B2


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.