Ausschreibung – Digitale Begleitmaßnahmen zur deutsch-französischen Mobilität

Mit dieser Ausschreibung soll es den ausgewählten DFH-Kooperationen ermöglicht werden, eine oder mehrere digitale Begleitmaßnahme(n) für deutsch-französische Mobilitätsprojekte während des akademischen Jahrs 2021/2022 umzusetzen. Sie richtet sich an alle Kooperationen, die mit Förderung durch die DFH einen oder mehrere Bachelor- oder Masterstudiengänge oder PHD-Track und/oder einen Deutsch-Französisches Doktorandenkolleg anbieten.

Diese Sonderausschreibung bildet eine hervorragende Möglichkeit, um den Mehrwert der Studiengänge zu erhöhen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen und Ideen! 

Die genauen Bedingungen für die Sonderausschreibung können hier in beiden Sprachen in Erfahrung gebracht werden.

Die Online-Antragsstellung muss bis spätestens zum 30. September 2021 erfolgen:

https://www.dfh-ufa.org/aktuelles/news/digitale-begleitmassnahmen-zur-deutsch-franzoesischen-mobilitaet

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Isabelle Maras (digital2021@dfh-ufa.org), Internationale Expertin für Außen- und Partnerschaftsbeziehungen der DFH.