Die Matrikelnummer der DFH ist bei jedem Schriftwechsel mit der DFH anzugeben: Damit weiß die DFH sofort, in welchem Studiengang der Studierende sich befindet und kann schneller auf seine Fragen reagieren.