Hutchinson GmbH und DFH loben Stipendium aus

Mit dem neuen Hutchinson-DFH-Stipendium bauen die Hutchinson GmbH in Mannheim und die DFH ihre Kooperation weiter aus. Das Stipendium in Höhe von 3.000 Euro fördert jährlich einen DFH-Studierenden im Bereich der Ingenieurwissenschaften.

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) und die Hutchinson GmbH in Mannheim unterzeichneten am Dienstag, den 15. März, einen Vertrag über die Einführung eines neuen Hutchinson-DFH-Stipendiums. Der Geschäftsführer von Hutchinson Deutschland, Christopher Anner, und die Präsidentin der DFH, Patricia Oster-Stierle, zeigten sich über diese neue Kooperation sehr erfreut.

„Mit dem Hutchinson-DFH-Stipendium können wir exzellente Studierende der Ingenieurwissenschaften fördern und so ihre hervorragende deutsch-französische Ausbildung unterstützen. Gerade für ein international agierendes Unternehmen wie Hutchinson sind hochqualifizierte, international ausgebildete Mitarbeiter außerordentlich interessant und daher eine wichtige Zielgruppe in der Rekrutierung. Daher beteiligen wir uns gerne an diesem Kooperationsprojekt“, sagte Christopher Anner, Geschäftsführer von Hutchinson Deutschland.

„Wir freuen uns sehr über diese Kooperation“, so Patricia Oster-Stierle, Präsidentin der Deutsch-Französischen Hochschule. „Unsere Studierenden sind hervorragend qualifiziert und auf dem internationalen Arbeitsmarkt sehr begehrt. Das Hutchinson-DFH-Stipendium ermöglicht nun einem unserer Studierenden Einblicke in das internationale Unternehmen Hutchinson, das in 23 Ländern mit über 38.000 Mitarbeitern aktiv ist. Das Arbeiten im interkulturellen Kontext wird sowohl bei Hutchinson als auch in den DFH-Studiengängen groß geschrieben.“

Das Hutchinson-DFH-Stipendium ist nicht die erste Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und der Hochschule. Im Oktober 2015 führten die Hutchinson GmbH und die DFH bereits die gemeinsame Netzwerkveranstaltung "Dialog mit der Wirtschaft" in Anwesenheit von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Hochschulen sowie DFH-Studierenden durch.