Auswahl löschen

Gemeinsame Analysewerkstatt

Wissenschaftliche Veranstaltungen für Nachwuchswissenschafler (Forschungsateliers, Sommerschulen)

2021 - 2022

U Frankfurt / Main - U Straßburg

Die deutsch-französischen Treffen, die in den Jahren 2021–2022 vom Migreval-Netzwerk organisiert werden, dienen der Erweiterung einer im Bereich der internationalen Migrationssoziologie angesiedelten qualitativen Datenbank mit beschränktem Zugang und der Stärkung von auf Zusammenarbeit basierenden Ansätzen in den Sozialwissenschaften. Sie zielen darauf ab, kooperative Analysewerkstätten in einem deutsch-französischen Kontext einzuführen, an denen weitere Partner, neben der Universität Frankfurt a.M. und Straßburg, beteiligt sind, vor allem das Institut Convergences Migrations (ICM) und das Institut national d’études démographiques (INED).

Webseite: https://migreval.hypotheses.org/

Zusätzliche Informationen:

07.10.2021 – 08.10.2021, Straßburg

02.12.2021 – 03.12.2021, Frankfurt am Main

20.01.2022 – 21.01.2022, Straßburg

12.05.2022 – 13.05.2022, Frankfurt am Main

Programmbeauftragter (D): Prof. Dr. Ursula Apitzsch

Programmbeauftragter (F): Catherine Delcroix

Telefon: +49 69 512042

E-Mail: apitzsch@soz.uni-frankfurt.de

Ansprechpartner: Barbara Kowollik

Telefon: +49 69 798-35100

E-Mail: CGCentrum@soz.uni-frankfurt.de

Letzte Aktualisierung: 8. August 2021