Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Business Management

Hochschule

Partnerhochschule/n

Beginn des integrierten Studienganges

nach einem ersten Hochschulabschluss

Semesterbeitrag o. Studiengebühr an deutscher Hochschule

271,70 Euro pro Semester (Aufschlüsselung: = 82,90 EUR Studentenwerksbeitrag + 188,80 EUR = Studentenschaftsbeitrag einschl. 4,60 EUR für die Studierendenschaft und 184,20 EUR für das Semesterticket und die Nextbike-Nutzung) – s. auch https://tu-dresden.de/studium/im-studium/studienorganisation/rueckmeldung/index

Studiengang

Business Management

Studienverlauf

Je 2 Semester an jeder Hochschule


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Die Studierenden dieses deutsch-französischen Studienprogramms werden an der TU Dresden bzw. an der EM Strasbourg während des gesamten Studiums als ordentliche Studierende immatrikuliert und unterliegen den Vorschriften beider Universitäten. Studiengebühren werden nur an der Heimathochschule erhoben. Die Studierenden der TU Dresden verbringen die ersten zwei Semester ihres Master-Studiums in Strasbourg, die Studierenden der EM Strasbourg die letzten zwei Semester in Dresden. Beginn ist jeweils das Wintersemester. Sie legen an beiden Hochschulen einen Teil ihrer Masterprüfung nach den dort jeweils gültigen Bestimmungen ab.

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Master

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

2 Semester

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

2 Semester

Gesamtstudiendauer in Semestern

4 Semester

Beginn des integrierten Studienganges

nach einem ersten Hochschulabschluss

Abschlussarbeit

Masterarbeit an der TU Dresden, 4 Monate, wahlweise deutsch/englisch Es besteht die Möglichkeit, die Masterarbeit nur an der EM Strasbourg betreuen zu lassen. Diese wird dann mit 15 LP (statt 20 LP in Dresden) angerechnet, weshalb 25 LP in BWL / VWL / ERG zu erbringen sind.

Besonderheiten

breites Studienangebot, Lehraustausch


Praktikum

für Studierende der TU Dresden an der EM Strasbourg: mind. 3,5 Monate Praktikum in einem Land nach Wahl und eine mündliche Prüfung (Grand Oral en Mars) ohne LP und Note

Studienvoraussetzungen

Bachelor bzw. vergleichbarer Abschluss, immatrikulierter Masterstudent an der TU Dresden


Zulassungsverfahren

https://tu-dresden.de/bu/wirtschaft/studium/studienangebot/masterstudiengaenge/master-bwl sowie

https://tu-dresden.de/bu/wirtschaft/studium/studienangebot/masterstudiengaenge/master-bwl/eignungsfeststellung


Bewerbungsfrist

31.01. jeden Jahres

Sprachvorbereitung

individuell, u.a. auch über TUDIAS an der TUD sowie vor Studienaufenthalt an der EMS möglich


Erforderliche Sprachkenntnisse

Gute Französischkenntnisse


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.