Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

International Management

Hochschule

Hochschule Reutlingen

Hochschultyp

Fachhochschule

Fachbereichsadresse

ESB Business School
Alteburgstrasse 150
72762 Reutlingen

Partnerhochschule/n

NEOMA Business School

Fachbereichsadresse
NEOMA Business School - Campus de Reims
59 rue Pierre Taittinger - BP 302
51061 Reims Cedex

Ansprechpartner_in

Petra Greiner
Tel: +49 (7121) 271 - 3029
E-Mail: petra.greiner(at)reutlingen-university.de

Fachrichtung

Volkswirtschaft / Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienart

Bachelor

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem Abitur

Semesterbeitrag o. Studiengebühr an deutscher Hochschule

167,30 Euro pro Semester

Studiengang

International Management

Studienverlauf

2+2 Modell: 2 Jahre Reutlingen – 2 Jahre Reims, in beiden Ländern ein Praxissemester, Länderwechsel nach 2 Jahren


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Erwerb der fachlichen und persönlichen Kompetenzen, die für eine internationale Managementtätigkeit erforderlich sind.

Abschluss Heimathochschule

Bachelor

Abschluss Partnerhochschule

Bachelor

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

4

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

4

Gesamtstudiendauer in Semestern

8 Semester

Beginn des integrierten Studienganges

nach dem Abitur

Abschlussarbeit

Bachelor Thesis studienbegleitend im 8. Semester (deutsch oder französisch)

Besonderheiten

· vollintegriertes zweisprachiges Doppelabschlussprogramm
· BWL/internationales Management
· Intensive interkulturelle Erfahrung durch zwei Jahre Studienaufenthalt an der Partnerhochschule (inkl. Praktikum)
· Internationales Hochschul-und Studierendennetzwerk
· Keine Studiengebühren an der Partnerhochschule
· Premiumakkreditierung in Gold durch die FIBAA, AACSB-Akkreditierung


Praktikum

2 integrierte Praktika im 3. und 6. Studiensemester, jeweils eines in Frankreich und in Deutschland

Studienvoraussetzungen

Abitur (allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife) + Online-Bewerbung


Zulassungsverfahren

Aufnahmeprüfung, bestehend aus: Interview, schriftlicher Test, mündlicher Sprachtest


Bewerbungsfrist

Bis 15.06. des jeweiligen Jahres

Sprachvorbereitung

Begleitender Französischunterricht in der 1. Studienhälfte


Erforderliche Sprachkenntnisse

Französisch (mind. B1-B2), Englisch


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.