Auswahl löschen

International Tourism Studies

Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften Harz

Hochschultyp

Fachhochschule

Partnerhochschule/n

Université d’Angers

Fachbereichsadresse
Etudes Supérieures de Tourisme et d'Hôtellerie
7, allée François Mitterrand
49004


Ansprechpartner_in

Gesine Legler
E-Mail: glegler(at)hs-harz.de

Fachrichtung

Tourismus, Wirtschaftswissenschaften

Studienart

Bachelor

Studiengang

International Tourism Studies

Studienverlauf

Sem 1+2 = Wernigerode

Sem 3+4 = Wernigerode (binationale Studiengruppe)

Sem 5+6 = in Angers (binationale Gruppe) inkl. Praktikum

Sem. 7 = Bachelor-Praktikum im Ausland


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Schwerpunkte: Sem. 1+2: Management, BWL, Sprachen Sem. 3-7: Tourismus, interkulturelle Kompetenz

Abschluss Frankreich

Bachelor

Studiendauer in Semestern

7 Semester

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

5 Semester (davon 2 in der binationalen Gruppe)

Abschluss

Bachelor

Abschlussarbeit

Bachelorarbeit im 7. Sem. in deutscher Sprache und Kolloquium

Studienvoraussetzungen

Hochschulreife, Abitur, Kenntnisse in der französischen Sprache auf mindestens Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens


Zulassungsverfahren

Zeugnis der Hochschulreife + Eignungstest in Französisch: schriftlich + mündlich Oder Zeugnis der Hochschulreife + ABI-BAC bzw. Sprachzertifikate wie z.B. DELF B2


Bewerbungsfrist

Mai vor dem jeweiligen Wintersemester

Sprachvorbereitung

Sem. 1 + 4 = 2 SWS Sem. 2 + 3 = 4 SWS Sem. 3 : communication interculturelle in französischer Sprache (2 SWS)


Erforderliche Sprachkenntnisse

Niveau B2


Besonderheiten

Binationale Studiengruppe über 4 Semester

Seminar „Interkulturelle Kommunikation“ in französischer Sprache

Muttersprachler als Französischdozenten

Gelegentliche Gastvorträge in französischer Sprache

Tandemangebot

2 Praktika von jeweils mindestens 3 Monaten

starkes Alumni-Netzwerk

hervorragende Kontakte zu Tourismusunternehmen


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.