Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Maschinenbau

Hochschule

Hochschule Mannheim

Hochschultyp

Fachhochschule

Fachbereichsadresse

Deutsch-Französisches Zentrum
Paul-Wittsack-Str. 10
68163 Mannheim

Partnerhochschule/n

Université de Lorraine

Fachbereichsadresse
ENSIC
1, rue Grandville
54001 Nancy Cedex


Programmbeauftragte_r

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften / Architektur, Maschinenbau / Mechatronik / Werkstofftechnik / Materialwissenschaften

Studienart

Master

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Semesterbeitrag o. Studiengebühr an deutscher Hochschule

aktuell ja 500 Euro pro Semester , keine Studiengebühren mehr ab SS 2012.

Studiengang

Maschinenbau

Studienverlauf

Aus deutscher Sicht: Bewerbung um einen Platz im Bachelorstudiengang Maschinenbau an der HS Mannheim. Studium an der HS Mannheim, im 4. Sem. Bewerbung intern um einen Platz im binationalen Studiengang. Der binat. Studiengang beginnt mit dem 5. Semester in Frankreich an der Partnerhochschulein Nancy oder St. Dié-des-Vosges, das 6. Sem. ist ein Praktisches Studiensemester in der frz. Industrie (beim Schwerpunkt conception/St.Dié sind die Praxisphasen in das Studienjahr integriert.)

Das 7. Sem./Bachelor findet an der Hochschule Mannheim statt. Der Studiengang sieht einen Übergang in den dt.-frz. Masterstudiengang vor, wenn die Zulassungsvoraussetzungen dafür erfüllt sind. In diesem Falle folgt das 1. Mastersemester an der HS Mannheim, das 2. Mastersemester an der ENSMN sowie die Masterarbeit in der französischen Industrie oder in einem anderen, nicht-deutschen Land.


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Maschinenbau mit Vertiefungsrichtung Materialwissenschaften und Fertigungssorganisation (Standort Nancy) oder Vertiefungsrichtung Konstuktion (Standort St. Dié-des-Vosges)

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Master

Anzahl der Semester an der Heimathochschule

5 Semester im Bachelor und 1 Sem. im Master

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

1 Sem. im Bachelor, 1 Sem. im Master

Gesamtstudiendauer in Semestern

7 Semester Bachelor + 3 Semester Master

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Abschlussarbeit

Bachelorarbeit im 7. Sem. (dt.), Masterarbeit im 3. Sem. Master, auf Dt., Frz. oder Engl.

Besonderheiten

Sprachkurs (in Frankreich) zur weiteren Intensivierung der Kenntnisse vor dem Auslandsaufenthalt vorgesehen


Praktikum

Praktikum im 6. Semester Bachelor

Studienvoraussetzungen

Abgeschlossene Vor-Bachelor-Prüfung


Zulassungsverfahren

Dt.-frz. Jury, Auswahlgespräch

Vorlage vom Vor-Bachelorzeugnis + aktuelle Notenliste


Bewerbungsfrist

Bis 31.5. jedes Jahres

Sprachvorbereitung

An der HS Mannheim.


Erforderliche Sprachkenntnisse

Französischkenntnisse mind. Niveau A2

 


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.