Auswahl löschennur trinationale Studiengänge

Maschinenbau

Hochschule

Karlsruher Institut für Technologie

Hochschultyp

Technische Universität

Fachbereichsadresse

Institut für Technische Mechanik (DeFI)
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe

Partnerhochschule/n

Arts et Métiers ParisTech

Fachbereichsadresse
Technopôle de Metz
57070 Metz


Programmbeauftragte_r

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Seemann
Tel: +49 (0)721 608-46824
E-Mail: wolfgang.seemann(at)kit.edu
WWW: http://www.defi.kit.edu/

Ansprechpartner_in

Julia Weber
E-Mail: Defi(at)intl.kit.edu

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften / Architektur, Maschinenbau / Mechatronik / Werkstofftechnik / Materialwissenschaften

Studienart

Master

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Studiengang

Maschinenbau

Studienverlauf

nach dem 4. Semester: Bildung der Gruppen A und B;

Gruppe A: 3 Semester in Metz, 1 Semester in Paris, 3 Semester in Karlsruhe;

Gruppe B: 4 Semester in Karlsruhe, 1 Semester in Paris, 2 Semester in Metz


Kurzbeschreibung des Studieninhaltes

Pflichtfachstudium gemäß Studienordnung, 2 Wahl- 2 Hauptfächer, Zusatzfächer, Bachelor- und Masterarbeit; -Bikulturelle Kompetenz

Abschluss Heimathochschule

Master

Abschluss Partnerhochschule

Den Abschluss der Partnerhochschule finden Sie auf der entsprechenden Partnerseite des Studiengangs

Anzahl der Semester an der Partnerhochschule

für die Gruppe A: 4 Semester - für die Gruppe B: 3 Semester

Gesamtstudiendauer in Semestern

11 Semester

Beginn des integrierten Studienganges

erster berufsqualifizierender Abschluss

Abschlussarbeit

keine

Besonderheiten

Während des Auslandsaufenthaltes werden Zimmer in den Studentenwohnheimen in Metz und Paris gestellt. Das Programm bietet bis 100 Plätze für deutsche und französische qualifizierte und motivierte Studierende.

Bildung einer deutsch-französischen Gruppe von Maschinenbauingenieuren


Praktikum

20 Wochen, Industriepraktika innerhalb der ersten zwei Jahre

Studienvoraussetzungen

Überdurchschnittliche Studienleistungen in den Semestern 1 – 4 Maschinenbau


Zulassungsverfahren

Deutsch-Französische Auswahlkommission


Bewerbungsfrist

Ende Januar eines Jahres

Sprachvorbereitung

Semesterbegleitende Französischkurse im Sprachenzentrum des KIT sowie Sprachkurs am Centre Culturel Franco-Allemand in Karlsruhe, bei Bedarf Intensivsprachkurs an der ENSAM


Erforderliche Sprachkenntnisse

gute Kenntnisse in Französisch


Für den Inhalt des Studienführers online trägt die DFH keine Haftung.