Alle Studierenden erhalten freien Eintritt zum Deutsch-Französischen Forum.